Herzlich willkommen

auf der Homepage der Bonifatiusschule II, der Schule mit Tradition im Herzen der Stadt Göttingen. Für unsere christlich geprägte Schule, an der wir nicht nur katholische Schülerinnen und Schüler aufnehmen, gibt es kein festgelegtes Einzugsgebiet, so dass Anmeldungen aus dem Bereich der Stadt und des Landkreises Göttingen und benachbarter Kreise möglich sind. Wir informieren Sie / Dich gern!

Die Bonifatiuschule II ist seit dem Schuljahr 2013 / 2014 eine Oberschule. Informationen zu den Anmeldungen siehe "Anmeldung & Info 5. Klasse". Einen Kurzüberblick bietet "Boni II in Kürze" und unser Flyer. Viel Spaß beim Lesen!

WPK BO in der UMG im Klinikum

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am .

 

Am MontagmoWPK BO 201702rgen, dem 20.02.2017 und am Mittwoch, dem 22.02.2017 empfing uns, die WPK-Kurse Berufsorientierung, Frau Scheike von der UMG (Gastronomie) im Versorgungsgebäude des Uni-Klinikums in Göttingen. Im "Kleinen Restaurant" dort hatten sich je vier Azubis, die hier ihre Ausbildung machen, bereit erklärt, uns ihren Ausbildungsberuf vorzustellen. Zur Einstimmung zeigte uns Frau Scheike einen Kurzfilm von Spotlight, dem Jobkino, in dem die anwesenden Azubis die "Schauspieler" waren und den sie erst vor Kurzem abgedreht hatten.

Mein Praktikum 9.Klasse

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am .

Methodentag Praktikum 9. Klassen mit Vorstellung für die 8. Klassen

Methodentag9.Kl.201726Weitere Fotos siehe Galerie! Am 07.02.2017 fand der Methodentag der 9. Klassen statt. Die Schüler/-innen hatten die Aufgabe, ein Leporello (Faltblatt) zu erstellen, wobei - wie der Name schon sagt - natürlich einige wichtige Methoden Anwendung fanden. Verschiedene Seiten des Leporellos mussten nach gewissen Vorgaben gestaltet werden, aber es blieb auch genügend Raum für eigene kreative Ideen. Reflektiert wurde bei den Aufgaben noch einmal das dreiwöchige Betriebspraktikum im Dezember 2016 und die Praktikumsmappe durfte zu Hilfe genommen werden. Unter anderem sollte eine MindMap gestaltet, der Arbeitsplatz beschrieben oder gezeichnet und ein Arbeitsvorgang erläutert werden.

Einladung zum 20. Kleidermarkt

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am .

Kleidermarkt 03 201601Der  Förderverein der Boni II lädt Verkäufer und Käufer herzlich zum 20. Jubiläums- Kleider- und Spielzeugmarkt am Samstag, 04. März 2017 von 11 - 14 Uhr im Gebäude der Nikolaistraße 1a ein. Angeboten werden Kleidungsstücke aller Größen (insbesondere auch Erwachsenenkleidung) sowie Spielzeug aller Art.

Melden Sie sich per e-mail an bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tagebuch Skikurs 2017

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am .

Weitere Fotos siehe Galerie! 

Skikurs vom10.02. – 18.02.17 im Ahrntal/Italien

Bericht von Frau Dittrich&Schüler/-innen

Skikurs 201746Freitag und Samstag (Bericht von Eliza und Alina)
Am Freitagabend starteten wir um 21.00 Uhr zu unserem Skikurs. Nach 10 Stunden kamen wir müde in St. Johann an, es hatte wunderschön geschneit und sah herrlich hier aus. Nach dem Frühstück sind wir zum Skiverleih gelaufen, dort wurden wir fast alle mit Skiern, Stöcken, Skischuhen und Helm ausgerüstet. Es war schwierig mit dieser Menge an Material im Bus zurückzufahren, vor allem für die Anfänger, zu denen wir auch gehörten! Dann bezogen wir unsere Zimmer im Kohlerhaus, aßen Mittag (natürlich Nudeln) und am Nachmittag fuhren wir in die Stadt Sand in Taufers, wo alle etwas einkauften oder Eis essen waren. Bis abends um 21.30 Uhr konnten wir zusammen chillen, dann war Bettruhe angesagt, damit alle fit für den ersten Skitag waren.

DELF Französischdiplom erhalten

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am .

DElfAlle Französischschüler/-innen der 10. Klassen der Boni II haben mit sehr gutem Erfolg das international anerkannte DELF Französischdiplom abgelegt und nun das Zertifikat erhalten:
Anna Förtsch, Isabella Heine, Gwindi Kehler, Fenja Keune, Nick Knorr, Fenja Schmidt und Isabella Zollino.
Die Prüferin Frau Zimmermann war sehr beeindruckt von den hervorragenden Schülerleistungen. Herzlichen Dank an Frau Gehring und Frau Krause für die wie immer gute Vorbereitung. Herzlichen Glückwunsch den Schüler/-innen!
Die nächsten DELF Prüfungen finden im Januar 2018 in Jahrgang 10 statt.

(Gwindi Kehler und Isabella Heine fehlen auf dem Foto.)

"Führerschein? Nein Danke!" ?

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am .

Prävention8.Kl.201701Gleich drei Doppelstunden verbrachte Herr Arnecke, Verkehrssicherheitsberater vom Präventionsteam der Polizei Göttingen am 03.02.2017 in der Boni II in den 8. Klassen - ohne Ermüdungserscheinungen zu zeigen. Sehr eindrucksvoll, mit guten Beispielen und viel Engagement  vermittelte er unseren 8.-Klässlern die Tatsache: Alkohol kann töten! Auch machte er den Schüler/-innen klar: Es gibt kein Grundrecht auf den Führerschein und einige Gründe (Drogen, Alkohol, Straftaten, Krankheiten, Punkte in Flensburg) warum man diesen auch nicht bekommt.

Potenzialanalyse der 8. Klassen 2017

Geschrieben von Heike Heinemann-Ludwig am .

Weitere Fotos siehe Galerie 

Aufgaben bewMurmelbahnältigen, um Potenziale zu entdecken und individuelle Stärken herauszufinden, diese Möglichkeit hatten in den letzten Tagen unsere 8. Klassen bei der Potenzialanalyse. Diese ist einer zweiwöchigen Berufsorientierung in verschiedenen Praxisfeldern im März vorgeschaltet. Zwei erkenntnisreiche, spannende und auch lustige Tage - wie die Fotos in der Galerie beweisen.