geschrieben von Hannah, 5a/Fotos von A. Hartmann-Schmidt

Vom 26.04. bis 29.04.2016 waren wir, die Klasse 5a, mit unserer Klassenlehrerin Frau Stelle, Frau Hartmann-Schmidt und Florian Bajorek auf Klassenfahrt. Wir haben tolle Sachen erlebt. Wir hattten folgende Dinge zur Verfügung: Die Sporthalle nutzten wir, aber auch die Schwimmhalle war eine gute Beschäftigung. Dort gab es aber auch einen kleinen Spielplatz.

Am zweiten Tag kam Frau Simon, mit der wir eine kleine Aktion starteten: Steinzeit. Wir lernten, wie die Menschen früher jagten oder machten mit Stöcken Musik. Am nächsten Tag hatten wir das Thema “Kunst im Wald” mit Frau Simon und machten Baumfreunde. Aus Salzteig gestaltete jeder ein Gesicht und klebte es auf einen ausgewählten Baum. Auch eine kleine Schildkröte töpferten wir und jeder batikte ein T-Shirt. An einem Abend guckten wir eine DVD. Die Klassenfahrt war ein echt schönes Erlebnis.