geschrieben von Maxima Wahle 7b

Am 26.02.2016 waren wir, die Klasse 7b mit unseren Lehrerinnen Frau Dittrich und Frau Sderra, im Rahmen unseres Erdkundethemas “Tropischer Regenwald” im Tropengewächshaus in Witzenhausen. Dort erkundeten wir den Regenwald und beschäftigten uns mit 5 verschiedenen Stationen.

Hierbei erfuhren wir, was der Regenwald überhaupt ist, welche Produkte aus dem Regenwald kommen, wie man den Regenwald schützen kann, was es mit der Kakaobohne auf sich hat und wie Kinder ihren Alltag im Regenwad verbringen. Es war ein sehr spannenender Vormittag im Tropengewächshaus, bei dem wir alle viel Neues erfahren haben.