Stellenausschreibungen

Das Bistum Hildesheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
an der

Bonifatiusschule Göttingen
staatlich anerkannte Oberschule in katholischer Trägerschaft

Lehrkräfte mit der Befähigung für das Lehramt an Hauptschulen und Realschulen  in den
Fächern

Deutsch, Kath. Religion, Englisch und Sonderpädagogik, Zweitfächer beliebig.
Die Bonifatiusschule II ist eine katholische Oberschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheim
und wird zurzeit von ca. 360 Schülerinnen und Schülern besucht.

Wir bieten
ein Umfeld mit hoher Bereitschaft, innovative Wege zu gehen,

die Tätigkeit an einer Schule mit exzellentem Ruf und freundlicher Atmosphäre,

ein engagiertes und leistungsfähiges Kollegium.


Wir erwarten

eine gute fachwissenschaftliche und fachdidaktische Eignung;

die Stärkung und Weiterentwicklung des Profils dieser Schule;

das überzeugte Eintreten für den besonderen Bildungs und Erziehungsauftrag dieser Schule in
katholischer Trägerschaft;

Lehrkräfte im Beamtenverhältnis des Landes Niedersachsen können mit ihrer Zustimmung zum Dienst
an die Bonifatiusschule nach § 155 Abs. 2 NSchG unter Fortzahlung der Dienstbezüge
beurlaubt werden. Gerne gesehen sind auch Bewerbungen von Bachelor und Masterabsolventen

oder absolventinnen als Vertretungslehrkräfte.

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserer Schule haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den
üblichen Unterlagen an folgende Adresse:


Bischöfliches Generalvikariat

Hauptabteilung Bildung

Domhof 18 21

31134 Hildesheim


Für weitere Auskünfte steht die Schulleitung der Bonifatiusschule II, Tel.: 0551 54813-0
;
Email: info@bonifatiusschule-goettingen.de
und beim Schulträger, Herr Holger Skremm, Bischöfliches Generalvikariat Hauptabteilung Bildung,

Tel.:
05121/307282, EMail:
holger.skremm@bistumhildesheim.de zur Verfügung.

FSJ an der Boni II – Ein Jahr Schule aus einer neuen Sicht erleben

Schule (bald) fertig und noch nicht ganz sicher, wie es weiter geht? Dann nutze die Möglichkeit, dich in Form eines Freiwilligen Sozialen Jahres an der Boni II für deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung zu orientieren. Innerhalb eines Jahres hast du die Möglichkeit, unter pädagogischer Begleitung Kinder und Jugendliche in unterschiedlichen Bereichen zu betreuen und weitere Aufgaben in der Schule zu übernehmen. Dabei erwirbst du in einem attraktiven Umfeld viele gute und nützliche Erfahrungen für deine Zukunft. Gerne kannst du auch eigene Ideen und Projekte einbringen.

Im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres an der Boni II warten z.B. folgende Aufgaben auf dich:

  • Mitarbeit im Nachmittags-Betreuungsangebot (Lernen, Spielen, Betreuen)
  • Einsatz als Begleitperson bei Ausflügen
  • Mitarbeit im Bereich der Aufgaben des Schulassistenten
  • Unterstützung im Bereich der Arbeitsgemeinschaften
  • Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht

Wenn du …

  • Spaß und Interesse an der verantwortungsvollen Kinder- und Jugendarbeit hast,
  • vielleicht auch eine Affinität zum Sport besitzt,
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative zeigst sowie
  • Organisationstalent und Einsatzbereitschaft inne hast,
  • zwischen 18 und 27 Jahre jung bist,

… dann freuen wir uns über einen Anruf oder eine email von dir!

Das FSJ an der Boni II läuft über den Träger „Junge Caritas“ in Niedersachsen. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Website der Jungen Caritas.